Fragen an den Meister


13.02.2011

Frage Nr. 4740: Smaragd Lebensbaum Rückschnitt

Hallo! Wir haben letztes Jahr eine Hecke zwecks Sichtschutz aus wunderschönen Lebensbäumen gepflanzt, die wir bereits 1,70 m hoch gekauft haben. Wie haben diese mit einigem Abstand zueinander gepflanzt (ca. 1-1,5 m), da wir dachten, dass sie das bräuchten. Die Bäume sind jedoch sehr schmal, so dass man dazwischen durchschauen kann. Deswegen meine Frage: Wie schneide ich die Bäume, damit sie möglichst schnell auch breiter werden. Gibt es da Tipps oder sollten wir gar nicht schneiden sondern jeden cm der Breite dran lassen??? Oder können wir noch etwas dazwischenpflanzen? Was würde passieren, wenn wir dahinter als Sichtschutz etwas (das wäre die "Schattenseite")stellen, würden die Bäume dann braun werden auf der Seite? Hilfe, die Bäume waren so teuer und sind so wunderschön, wie bekommen wir dieses Problem gelöst??

Antwort: Ja, da können Sie noch welche dazwischen pflanzen auf einen Meter sagt man ca. 3 Pflanzen, auf zwei Meter 5 Pflanzen... also einfach ein Abstand von ca. 50 cm. Wenn diese Hecke schon dicht werden soll, dann sollten Sie sie jedes!!! Jahr Ende Februar/März schneiden, wenn es nicht mehr friert... denn nur da wo geschnitten wird treibt sie auch wieder aus... das gilt auch für die Seiten, hier müssen Sie ja nicht viel schneiden, von oben würde ich dieses Jahr auf jeden Fall auf mindestens ca. 1,40 bis 1,70 cm zurückschneiden, es ist gut es jetzt zu tun, denn dann wenn es neu treibt, dann werden die Schnittstellen schnell wieder überdeckt. Sie sollten von beiden Seiten Licht bekommen, wenn Sie möchten, dass sie grün bleiben. Und zum Schluss braucht auch noch etwas Ruhe und Geduld, es wird alles werden.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: