Fragen an den Meister


04.02.2011

Frage Nr. 4699: Erdbeerpflanze

Ich besitze eine Erdbeerpflanze die ich 1mal pro Tag gieße. Seiddem es kälter wird und die Sonne nicht mehr scheint wird sie braun und stirbt. Also habe ich sie unter eine warme, helle Lampe gestellt. Am Gießrytmus habe ich nicht geändert. Aber es wird trotzdem nicht besser. Was kann ich tun um sie zu retten?

Antwort: Also Erdbeerpflanzen gehören über den Winter mit Tannenzweigen oder ähnlichem geschützt nach draußen, was vertrocknet wird einfach abgeschnitten und aus der Mitte treiben diese im Frühjahr wieder neu aus. Also, wenn Ihre Pflanze den Winter drinnen war, dann würde ich sie, jetzt kühl stellen, wenn es wärmer wird einfach raus stellen. Einmal am Tag zu gießen, erscheint mir auch sehr viel in der Ruhephase.... also kühl, hell stellen und alle drei Tage das dürfe reichen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: