Fragen an den Meister


02.02.2011

Frage Nr. 4688: Hortensiendiebstahl als Drogenersatz

Hallo Herr Meyer! Sie haben mir schon vor kurzem super geholfen bei meinem Problem mit meinen Salix Flamingopflanzen, deshalb möchte ich mich jetzt noch einmal an sie wenden. Bei uns und in vielen umliegenden Gärten wurden die frischen Triebe der Hortensien vor kurzem herausgeschnitten.Als ich im Internet nachschaute, traute ich meinen Augen nicht, für was diese geklaut werden (Drogenersatz). Gibt es eine Möglichkeit, eventuell durch beschneiden die Pflanze wieder zum Blühen zu bekommen? Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn sie mir helfen könnten. Danke schon im Vorraus I. KÖNIG!

Antwort: Hallo, das ist ja ein Ding!! Da sollten Sie auf jeden Fall die Polizei verständigen und Anzeige erstatten, dass geht ja gar nicht. Machen Sie Fotos zum Beweis. Das ist ja nicht nur Diebstahl, sondern ggfs. auch ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Einfach, dass bekannt wird, was bei Ihnen sich so abspielt. Nein, die Rhodendren blühen am Vorjahrestrieb und wenn die Blüten weg sind, dann sind sie weg. Da kann man leider gar nichts tun. Nur mal überlegen was Sie nächstes Jahr tun können? Auch würde ich Ihre Nachbarn über Ihr Wissen informieren.... einfach, dass man weiß, was da passiert.... vielleicht sogar die lokale Presse, damit wenn nächstes Jahr Leute in Ihren Hortensien beobachtet werden, man gleich die Polizei ruft. - Sonst denkt man sich ja nichts.. also ich würde mir, bis heute, nichts gedacht haben. Interessant, was es nicht alles gibt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: