Fragen an den Meister


30.01.2011

Frage Nr. 4674: Düngen von Eiben

Hallo, Herr Meyer, welcher Dünger ist für meine lange und 2,50 m hohe Eibenhecke gut, die leider trotz mühevoller Pflege immer dünner wird. It Blaukorn zu empfehlen? Mit Herzlichen Grüßen I. Gronert

Antwort: Ja, wir haben Eiben, die sogar noch höher waren richtig ins alte Holz (auf 1,5 m zurückgeschnitten, das dauert, ein bis zwei Jahre, bis sich die Hecke erholt hat und wieder bei 2,50 m Höhe angelangt ist. Es treibt wirklich sehr stark aus, wenn die Eibe geschnitten wird... Wenn Eibe nicht regelmäßig geschnitten wird, ja, dann wird sie immer dünner....ich würde einfach gut Mulchen, wenn der Frost vorbei ist und diesen auch in die Erde mit einarbeiten.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Ute Wiegard am 14.10.2013:
Hallo Herr Meyer, wir haben im Oktober/November letzten Jahres 150 wurzelnackte Eibenpflanzen bestellt und auch gepflanzt (mit Zugabe von Hornspäne). Die Eiben haben den letzten Winter auch gut überstanden. Es sind nur ca. 4 Stück eingegangen, die wir ausgewechselt haben. Jetzt allerdings sehen ziemlich viele braun aus. Wir haben die Pflanzen zweimal am Tag per verlegtem Schlauch automatisch gewässert, so dass es kein Wassermangel sein kann. Sollten wir sie evtl. düngen? Wenn ja, was bietet sich da an in diesem Zustand bzw. der Jahreszeit? Viele Grüße und schon mal vorab herzlichen Dank für eine Antwort! Ute Wiegard




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: