Fragen an den Meister


26.01.2011

Frage Nr. 4654: Brautspiere

Sie haben mir für den Erdknick Brautspiere oder Thuja empfohlen. Ist Brautspiere sehr duftend? Ich habe Heuschnupfen und habe die Befürchtung, dass ich sehr allergisch darauf reagieren werde! Welche Thuja Art würde sich am besten für den Erdknick eignen? Ich möchte eine breitwachsende Höhe von max. 4 m, aber keine kegelförmige Thuja! Und keine sehr ausladende wegen dem Gehweg an der Seite. Welche Hecken eignen sich überhaupt für unsere Gegend: wir wohnen an der Nordseeküste 10 km von der Nordsee entfernt. Vielen Dank schon mal für Ihre Antwort!

Antwort: Also Brautspiere ist wunderschön blühend, ich würde schon sagen, dass diese einen ganz leichten Duft, aber nicht sehr intensiven hat. Ist immer schwer zu sagen, auf was, wenn man allergische Probleme hat, dann reagiert.. zum Thuja, gucken Sie mal nach Säulenthuja, der wächst, einfach gerade und kann auch über all dann einmal im Jahr nachgeschnitten werden. -




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: