Fragen an den Meister


18.01.2011

Frage Nr. 4624: Geißblatt

Ich ziehe bald um und möchte aus meinem Garten möglichst viele Pflnazen ausgraben: Geißblatt, Trompetenblume,Rhododendren, Buchs,Clematis, Pfingstrosen, Rosen. Geißblatt und Trompetenblume sind schon etliche Jahre alt. Kann ich die noch umpflanzen?

Antwort: Ja, das kann ich verstehen und ich muss Ihnen sagen, ich hatte auch schon mal so eine Situation für einen Kunden und wir haben einfach ausgegraben. :-) Möglichst viel Erde in alle Richtungen und erst dann wenn es nicht mehr friert und der Boden zu bearbeiten ist. Doch warten Sie nicht zu lange, denn im Frühling trocknet der Boden immer schnell aus...Dann in feuchte Jutetücher einwickeln, oder in Töpfe, die nach unten Löcher haben, so bei dass verstärktem Gießen, denn es werden ja sicher die eine oder andere Wurzel gekappt, das Wasser unten ablaufen kann und sich keine Staunässe bildet. Gut ist, wenn die Pflanzen dann möglich zeitnah eingepflanzt werden, etwas gedüngt und regelmäßig gegossen werden, damit sich die Wurzel wieder neu bilden können........ vor etwas Schwund ist niemand gefeit. Ach ja, es kann sein, dass die Pflanzen über einige Zeit hinweg nicht wachsen, einfach durch die Aktion, einen Wachstumsschock bekommen. In der Regel gibt sich das. - So und noch eins: Es ist die Wahrheit: Ich rede immer mit meinen Pflanzen.... vielleicht sagen Sie ihnen, ich ziehe umd ich will Euch mitnehmen, deshalb muss und werde ich Euch ausgraben und wiedereingraben. Wundert Euch also nicht. :-)




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: