Fragen an den Meister


14.11.2010

Frage Nr. 4410: Bambus auf dem Balkon

Hallo Herr Meyer, ich habe einen großen Bambus im Topf auf dem Balkon stehen. Jetzt habe ich Fließ gekauft und wollte nun fragen, ob ich den Topf auf den Fließ stellen soll und die Pflanze bis oben einpacken soll. Sie ist ca 2 m hoch. Der Topf steht auf den Fließen des Balkon. Danke für Ihre Antwort. Viele Grüße sendet Ihnen Ute

Antwort: Ja, es ist immer gut, wenn der Topf von allen Seiten eingepackt ist, ich habe meine Töpfe auch sogar auf so kleinen Terracotta Füßen, dies ermögllicht auch einen Wasserabfluss....Doch wenn der Topf zu schwer ist, dann würde ich ihn nur ankippen und unten etwas darunter stecken, das sollte reichen... Auch sollten Sie bei frostfreien Tagen den Bambus weiter gießen, er wird Ihnen sonst eher vertrocknen, als erfrieren. Die Pflanze selbst würde ich nicht einpacken, stellen Sie ihn einfach etwas geschützt an die Hauswand, da ist es warm genug. Schneiden Sie den Bamburs im Frühjahr, bevor der "Saft wieder steigt" also Ende Februar / Anfang März für eine Verjüngung und zur Anregung von Trieben. Es ist gut, dann 1 cm über der Verzweigung zu schneiden. So können Sie nach Wunsch auch etwas gestalten und die Schnittstellen werden am schnellsten wieder von den neuen Blättern verdeckt.. Ferner ist es beim Bambus empfehlenswert alte Halme im Inneren heraus zu schneiden und auch innen wieder grünt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: