Fragen an den Meister


17.10.2010

Frage Nr. 4279: Fuchsie - Ampel überwintern

Hallo Herr Meister, ich habe eine große Fuchsien Ampel vor der Haustüre hängen. Bitte sagen Sie mir, wie ich diese am besten überwintern kann. Raum? Temperatur? \"Einpacken\"? Und wann ist der beste Zeitpunkt zum Abnehmen? Vielen herzlichen Dank!!! Agnes

Antwort: Also Fuchsien mögen keinen Frost, sie können aber kühl (5 - 15 Grad) im Treppenhaus oder im Wintergarten bleiben, wichtig ist das sie Licht (nicht einpacken) haben, im Keller wird das nichts. Zu dunkel. Und das Wässern nicht vergessen. Wenn Sie einen solchen Platz nicht haben, dann fragen Sie doch in der nahegelegenen Gärtnerei, ob Sie die Fuchsien dort im Gewächshaus überwintern lassen dürfen. Da zahlt man zwar etwas aber, Fuchsien werden je älter sie werden, immer schöner und wertvoller, es lohnt sich also. Tun all dies jetzt, mancher Orts friert es nachts schon.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: