Fragen an den Meister


08.10.2010

Frage Nr. 4253: Wurzelsperre Gras

Wie legt man am besten eine Wurzelsperre für Ziergras an?

Antwort: Wurzelsperren können aus Vlies das Wurzeln nicht durchwachsen können, mit eingepflanzt werden, auch stabile PVC_Folien oder Stahlstreifen sind denkbar.. Das Material jedoch, muss richtig/sicher verklebt, verschweißt sein, nicht nur doppelt legen, das reicht nicht aus. Es gibt auch die Möglichkeit, die Pflanze mit einem Kübel ohne Boden (auch mit Boden, wenn groß genug) einzupflanzen, der muss nur tief genug sein (70 cm bis 1m) und hoch genug, dass man gleich sieht, wenn es drüber wuchert. Einfach, dass die Pflanzen nicht aus der Sperre kommen. Sie können auch jetzt noch die Wurzelsperre anlegen, dann kann sich das Ziergras auf keinen Fall mehr weiter ausbreiten, die meisten Ziergräser sind robust genug. Wichtig ist, dass Sie nach dem Ausgraben die Wurzeln im Umfeld sorgfältig heraussammeln... Ich habe schon einmal drei Jahr gebraucht, alles nachtreibende zu beseitigen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: