Fragen an den Meister


29.09.2010

Frage Nr. 4225: Sommerflieder

Hallo, ich habe letzte Woche verschiedene Sommerflieder eingpflanzt, der lilafarbene hat noch sehr viele Blüten, soll ich diese jetzt noch wegschneiden oder lieber erst im Frühjahr? Da er ja noch erst richtig anwurzeln muss

Antwort: Flieder schneidet man am besten gar nicht. Nur, wenn Sie verblühte Blütenstände oder Zweige stören, dann ist es am Besten diese direkt nach der Blüte am Ansatz zurückschneiden, es ist wichtig dies bei sonnigem warmen Wetter zu tun, damit die Wunden sich schnell wieder schließen können. Flieder ist eines der wenigen Gehölze, die ohne der jährlichen Schntt sehr gut blühen: Wenn Sie in der Natur sind, dann begegnen einem manchmal ja sich selbst überlassene Fliederhecken/Sträucher und diese stehe auch im Mai in voller Blüte. Wenn Sie der Flieder vielleicht aber später mal im Weg ist, dann immer am besten direkt nach der Blüte zurück schneiden, denn die neuen Blütenansätze bilden sich immer schon im Vorjahr. Also erfreuen Sie sich jetzt noch an der Blüte. :-)




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: