Fragen an den Meister


12.09.2010

Frage Nr. 4149: Thuja, Früchte, Blütenansätze

Sehr geehrter Herr Meyer, im Frühjahr 2008 lies ich vom Gartenbauer ca. 100 junge Thujabäumchen als "lebenden Zaun" pflanzen. Die alten über 40 Jahre alten Thujahecken wurden entfernt. Alle Pflanzen wachsen nur sehr langsam und haben ausnahmslos Blüten- und Fruchtansätze. Meine alten Thujasträucher hatten diese Blüten oder Früchte nicht. Woher kommt dies? Was kann ich dagegen tun? Von diesen "Früchten" kann ich Ihnen, wenn Sie wollen, auch ein Foto senden. Mit freundlichen Grüßen Dieter Würthner

Antwort: Ja, das ist folgendermaßen: Die Thuja setzen bei Stress (Trockenheit, zu wenig Nährstoffe, Staunässe) diese Blüten und damit Früchte an, aus Angst dass sie absterben könnten und sie die Art erhalten wollen. Diese Früchte verbrauchen die meiste Kraft und somit fehlt diese beim Wachsen. Ferner war der Winter 2009/10 sehr hart und dann war es im Juli sehr heiß, ich empfehle für besseres Wachstum: Hornmehl oder noch besser Hornspäne im ca. im April. Auch ist es wichtig im Sommer bei starker Hitze die Pflanzen zu wässern, auch im frostfreien Winter, sonst wachsen die nicht weiter. Also ausreichend Wasser, Düngen für bessere Bodenbeschaffenheit und Vermeidung von Staunässe durch ausreichend Möglichkeit zu Wurzeln. (Ist bei Ihnen wohl aber nicht das Problem, denn vorher stand da ja schon eine andere Thujahecke.)Die Früchte selbst zu entfernen macht keinen Sinn, nur die "Lebens"Bedingungen Hecke.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: