Fragen an den Meister


24.01.2010

Frage Nr. 413: Große Rankpflanzen

Ich habe einen Hinterhof-Garten neu angelegt, nachdem dort Balkone neu gebaut worden waren. Die 20 m hohe Pfeifen- oder Pfeilwinde an der Kette des alten Balkons mußte gänzlich entfernt werden. Wir wünschen uns eine solch´schöne Bepflanzung über 4 Etagen wieder zurück. Was können wir tun? Gibt es eine Pfeil-Winde, die schon herangezogen worde und wie hoch darf sie max. sein, um noch verpflanzt werden zu können? verkaufen Sie solche großen Exemplare? Danke... Gruß *Dieter Sawalies* aus Düsseldorf

Antwort: Pfeifenwinden (Aristolochia) können Sie bis ca. 1.50-2.00m hohe Exemplare im 10 oder 15l-Container bekommen, die sind aber nicht ganz billig. Standard ist eher der 1,5l-Container mit 40-60cm hohen Exemplaren. Können Sie auch durch pflanzmich beziehen, schreiben Sie dazu bitte eine Mail an service@pflkanzmich.de, da die Pfeifenwinden (noch) nicht zu unserem Internet-Soriment zählen, soweit ich informiert bin.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: