Fragen an den Meister


20.08.2010

Frage Nr. 3778: bunte Hecke immergrün 1m breit und ca 2m hoch

Hallo, ich möchte eine neue Hecke pflanzen die im Halbschatten stehen wird. Sie sollte ganzjährig möglichst vom Boden bis zu den Spitzen einen relativ guten Sichtschutz bieten und man sollte sie jährlich auf eine Breite von 1 Meter und auf eine Höhe von etwa 2 Meter zurückschneiden können. Am schönsten fände ich wenn die Hecke zu unterschiedlichen Jahreszeiten bunt blühen und/oder austreiben würde, zumindest sollte sie aber zeitweise einige Farbtupfer entwickeln, da mir eine einheitsgrüne akkurat geschnittene Hecke einfach zu langweilig ausschaut. Stacheln oder giftige Früchte dürfen gerne dabei sein, darf auch bischen wild ausschauen, wichtig ist vorallem wie gesagt, das man die Hecke auf einer Breite von 1 Meter im Zaum halten kann, da es eine Randbepflanzung meines Gartens werden soll und ich keinen Platz für breit ausladende Gewächse habe... Insgesamt (um ein Eck rum) würde ich Pflanzen für eine 10 Meter lange Hecke benötigen. Welche Arten würden sich da eignen und zusammen passen? Danke schonmal vorraus

Antwort: Nehmen Sie z.B. Kirschlorbeer Sorte Etna oder die Glanzmispel, diese haben rötliche Austriebe, die sehr schön leuchten.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: