+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Fragen an den Meister


22.05.2022

Frage Nr. 37288: Hecke

Vielleicht ist das Bild nicht angekommen,ich Versuche es nochmal. Eine ältere Hecke- ein Strunk ist im vorigen Jahr etwas braun geworden,hatte gedacht sie erholt sich wieder- aber jetzt in diesem Jahr total braunes Segment. Sieht mir nicht nach Erholung aus. Wenn dieses einzelne Segment raus muss,was könnte ich dort zum Sichtschutz einpflanzen, muss ja nicht wieder eine Thuja sein- vielleicht etwas Weißes? Erbitte Ihren Rat- Danke

Hecke

Antwort: Moin, Sie sollten einmal genau untersuchen lassen, warum die Thuja braun ist. Falls ich das richtig sehe, dann zeigen die Nachbarn ebenfalls eine Schädigung an. Erst nach Feststelleung der Ursache macht es Sinn sich über Alternativen zu unterhalten, damit sich solch ein Schaden nicht wiederholt. Einfach eine andere Pflanze zu wählen ist nämlich nicht so einfach: Der Wurzelraum ist durch die Lebensbäume bereits besetzt; die Wurzelpilze der Thuja sorgen nicht unbedingt für die Versorgung anderer Pflanzen mit Nährstoffen; der Boden muss für Blühpflanzen mit höherem Nährstoffbedarf erst aufgearbeitet werden. Ein einzelnes Sichtschutzelement aus Holz oder Milchglas könnte auch eine moderne Alternative sein. Oder ein Rankgitter mit einer weißen Clematis? Gruß Meyer


zur Fragen-Übersicht

Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
 



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: