Fragen an den Meister


21.01.2010

Frage Nr. 353: Trompetenbaum

Hallo Herr Meyer, wir haben eine Trompetenbaum, als sog. Hausbaum vor ca. 1 Jahr gepflanzt. Er hat letztes Jahr fast gar nicht ausgetrieben, bzw. neue Zweige entwickelt. Er hat neue Blätter entwickelt, und auch jetzt sind Blattaustriebe zu sehen. Ist er standortabhängig, bzw. braucht er besondere Bodenverhältnisse??Er befindet sich in Nordwestlage! Vielen Dank!

Antwort: Er benötigt vor allem einen sonnigen Platz, der Boden sollte sparsam gedüngt werden. Nach dem Umpflanzen neigen insbesondere größere Bäume dazu, sich erst mal beim Austreiben zurück zu halten, da die Pflanze den Schwerpunkt auf die Ausbildung der Wurzeln legt. Hat sie sich erstmal 'verankert', treibt der Baum auch besser aus. Geben Sie ihm also noch etwas Zeit, solange er nicht braun wird und abstirbt, ist alles in bester Ordnung.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: