Fragen an den Meister


04.07.2010

Frage Nr. 2997: Sortenauswahl

Sehr geehrter Herr Meyer, Ich habe einen Streifen von 2m auf 20m zum angrenzenden Feld anzulegen. Die Pflanzen sind im Sommer der vollen Sonne ausgesetzt und im Winter ungeschützt. Der Boden ist kalkhaltig und durchlässig. Da ich die schöne Aussicht erhalten möchte, kommen für mich keine Sträucher und Bäume in Betracht. Die Bepflanzung sollte möglichst natürlich in die angrenzende Wiese übergehen, ist jedoch durch einen ca 30 cm hohen Betonsockel abgegrenzt. Ich stelle mir Gräser, Katzenminze, Salbei, Königskerzen, Mohn, Wollziest etc vor. Ich hätte von Ihnen gerne Stauden- und Gräserempfehlungen. Auf keinen Fall möchte ich Gräser und Stauden, die ich aufbinden muss. Ich danke Ihnen für Ihre Antwort im voraus. Mit freundlichen Grüßen Christa Hürdler

Antwort: Da haben Sie schon einige passende Stauden herausgesucht, dazu passen noch Sonnenbraut, Bergenien, Mädchenauge etc. Schauen Sie am besten nochmal auf unser Staudensortiment.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: