Fragen an den Meister


28.06.2010

Frage Nr. 2899: Thuja brabant in pflanzsteinen

Lieber Herr Meyer wir haben im Frühjahr 07 in ca. 50cm große Pflanzsteine Thujas gepflanzt anfangs war auch alles gut aber etwa seit dem Herbst werden sie braun wir haben dann mit Hornspänen im Herbst gedüngt und die braunen spitzen entfernt im frühling haben wir dann nochmal alles ausgeputzt und mit Bittersalz und Tannendünger gedüngt, aber leider erholen sich nicht alle Bäume wieder einige kommen ganz gut andere eher nicht oder nur langsam. Kann es sein das wir sie hätten lieber direkt in die Erde pflanzen sollen oder brauchen wir einfach nur mehr Geduld ????? Vilen dank im voraus. Achso die Bäume waren damals schon etwa 1,50 m groß.

Antwort: Thujas haben es schwer in Pflanzkübel, gerade wenn es schon größere sind. Aber wenn die Erde gut ist und sie regelmäßig gewässert werden, kann es durchaus noch was werden.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: