Fragen an den Meister


27.06.2010

Frage Nr. 2891: Duftyasmin lässt Blätter hängen

Guten Tag, wir haben einen Duftyasmin im Kübel auf unserem Balkon, der ab ca. 16:30 Uhr mit Sonne beschienen wird. Er steht derzeit in voller Blüte. Im Frühjahr habe ich ihn mit Hornspänen gedüngt. Vor ein paar Wochen hatte er die leider üblichen Läuse, die ich aber erfolgreich bekämpft habe. Nun hängen jedoch alle Blätter schlaff herab und verlieren an Farbe. Von Schädlingsbefall ist nichts zu sehen. Was kann das sein? Was kann ich machen? Jetzt umtopfen?

Antwort: Je nachdem, welches Mittel Sie gegen die Läuse verwendet haben, kann das Schlaffwerden eine Reaktion darauf sein in Verbindung mit der Sonneneinstrahlung. Beim Spritzen sollte beachtet werden, dass möglichst bei bedecktem Himmel gspritzt wird. Ein Umtopfen würde helfen, wenn sich herausstellt, dass der jetzige Topf durchwurzelt ist und die Pflanze neue Erde braucht.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: