Fragen an den Meister


05.12.2018

Frage Nr. 28154: Kletterpflanze

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte als Sichtschutz ein Rankgerüst begrünen. Ich möchte 2 Pfähle im Abstand von 1,5m setzen und zwischen die Pfähle Drahtseile spannen. Leider ist in dem Bereich in eine tiefe von 25cm eine Schachtabdeckung (Beton). Meine Frage : reichen ca. 25cm Erdreich aus für eine Kletterpflanze? Zerstören die Wurzelen evtl. die Schachtabdeckung? Mit welchen Kletterplanzen habe ich hier die wenigsten Probleme zu befürchten? Ist es evl. ratsam die Pflanze in einen Kübel zu pflanzen? Vielen Dank im vorraus für die Auskunft. Mit freundlichen Grüßen K.Helbig

Antwort: Das ist wirklich etwas schwierig. Wenn sie aber die ersten beiden Jahre im Sommer immer gut gießen, werden sich die Wurzeln schon einen Weg suchen. Hier können sie eigentlich ohne größere Schwierigkeiten alle Kletterpflanzen verwenden. Efeu wäre immergrün und sehr pflegeleicht.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
 

captcha

zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: