Fragen an den Meister


10.06.2010

Frage Nr. 2605: Baum als Hochzeitsgeschenk

Hallo Herr Meyer! Ich möchte meinem Vater zur Hochzeit einen Baum schenken. Ich kenne mich damit leider gar nicht aus. Ich habe mich allerdings schon Erkundigt, dass man bestimmte Bäume in bestimmten Gebieten pflanzen sollte. Der Baum sollte Mitte Dezember in Brockum, Landeskreis Diebholz, in Niedersachen verschenkt und gepflanzt werden. Hätten sie da für diesen Anlass, für diese Umgebung und für diese Jahreszeit eine Idee? Würde mich wirklich sehr freuen, wenn sie mir da weiter helfen könnten! Gruß aus dem Sauerland, Sandra

Antwort: Es muss auf jeden Fall ein winterharter Baum sein, z.B. ein schöner Ahorn oder Kugelakazie oder ähnliches. In der örtlichen Gärtnerei finden Sie bestimmt auch etwas Anregung. Die Geschmäcker sind ja auch verschieden.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

SK am 18.07.2012:
Hallo Herr Meyer, wir möchten unserer Freundin zur Hochzeit (im August) einen Baum schenken. Sie wohnt am Rande von Berlin und hat einen großen Garten. Könnten Sie einen Baum empfehlen? Gruß SK




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: