Fragen an den Meister


27.05.2010

Frage Nr. 2384: Japanischer Ahorn(Acer Palmatum) zu star

Hallo Herr Meyer, im vergangenen Jahr(später Frühling) habe ich drei Japanische Ahorne mit einem Spritzmittel gegen saugende Insekten behandelt das Dimethoat enthielt. Eigentlich geeignet für Ziersträucher, allerdings hat mein Vater der in der Landwirtschaft tätig ist dieses etwas zu stark angesetzt. Die Ahorne stehen sonnig und schattig, nach ein paar Wochen(im Sommer als die Sonneneinstrahlung stärker wurde, aber auch im Schatten ohne Sonne) wurden alle Blätter braun, rollten sich zusammen wie ?Tabakblätter?. Ich machte mir keine Sorgen, die Bäume sahen zwar etwas kahl aus, aber neue Blätter sind nachgekommen. Diese haben sich identisch verhalten. Dann erst einmal Herbst und Winter!!! Dieses Jahr haben die Bäume im Frühling wieder volles Blatt erhalten, sahen gesund aus, allerdings als die Sonneneinstrahlung stärker wurde(ca. Juni, Juli)rollten sich wieder die Blätter, obwohl dieses Jahr nicht gespritzt wurde. Es kommen auch weiterhin neue Blätter, die Bäume scheinen nicht ?tot? zu sein. Habe ich denn die Chance das dies irgendwann einmal aufhört, der Wirkstoff aus der Pflanze verschwindet? Oder kann man hier etwas zur ?Heilung? beitragen? Danke für Ihre Antwort.

Antwort: Ich denke, dass gerade an den Sonnentagen die Wasserzufuhr erhöht werden muss, damit der Wirkstoff verdünnt wird und sich das Problem nach und nach behebt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: