Fragen an den Meister


27.05.2010

Frage Nr. 2381: Trompetenbaum

Hallo Herr Meyer, im Frühjahr pflanzten wir einen Trompetenbaum von ca. 3,50 Meter Höhe, der schon in diesem Sommer eine kuglige Form bekommen hat. Ich finde den Baum einfach toll. Vor 2 Tagen bekam er plötzlich welke Blätter, was ich mir nicht erklären konnte. Beim näheren betrachten bemerkte ich am Stamm und an den Zweigen "weiße" Flecken. Durch das Lesen im Internet vermute ich, dass es dieser Pilz ist, der die Welke verursacht. Nun bin ich ganz traurig und wie ich gelesen habe, kann man kaum etwas machen!? An dem Standort war vorher eine hohe Konifere. Falls der Baum nich zu retten ist, welche Alternative in Form eines Laubbaumes könnte man pflanzen? MfG M.Rohde

Antwort: Bei Pilzbefall kann man ein Pilzmittel spritzen, die es im Handel gibt und recht wirksam sind. Am besten eine Blattprobe mitnehmen und sich ein entsprechendes Mittel geben lassen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: