Fragen an den Meister


19.05.2010

Frage Nr. 2268: Clematis

Guten Tag, Herr Meyer, eine unserer Clematis kam erst verspätet in Gang. Es entstand ein ganz neuer Trieb, lang mit Knospen. Am nächsten Tag war alles komplett braun (?). Ich schnitt den Trieb nun ganz zurück und gab etwas Dünger im Wasser. - Eine andere Clematis setzte mit vielen Knospen an und blühte danach überhaupt nicht. Was ist da los? - Auch andere Pflanzen weisen plötzlich braune durchlöcherte Blätter auf. - Vielen Dank im Voraus.

Antwort: Ob es Aberglaube ist oder Erfahrung kann ich zwar nicht bestätigen, man sagt aber, dass die Knospen nicht berührt werden sollen, weil sie sonst nicht aufgehen. Das Braunwerden kann durch einen trockenen Tag entstanden sein. Die Pflanze ist aber nicht verloren.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: