Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X

Fragen an den Meister


13.05.2010

Frage Nr. 2167: vor 8 Monaten gepflanzte ca. 1,75 Meter

Hallo Herr Meyer, ich wäre Ihnen für eine schnelle hilfreiche Antwort dankbar, da ich mir um unsere jetzt ca. 1,75 Meter hohe und vor ca. 8 Monaten angepflanzte Thuja Smaragd große Sorgen mache. Die 32 Smaragd Thujen wurden in komplett neue Pflanzerde mit einem viertel Torf eingesetzt, Dazu wurde vorher die alte Erde in einem Graben von ca. 50 x 50 cm entfernt. Da wir ja keinen Winter hatten waren auch keinerlei Frostschäden. Im Herbst wurden noch Hornspäne (Menge genau nach Vorgabe) eingearbeitet. Im März gab es ein wenig Bittersalz (auch genau nach Vorgabe) und vor etwa 4 Wochen ein wenig Tannendünger (auch genau nach Vorgabe). Leider sind aber seit ca. 2 Wochen einige Bäume deren zweige sich blau-schwarz glänzend verfärben und nach ein paar Tagen aber bräunlich werden. Auf Anraten des Gartenbetriebes woher die Bäume stammen wurde mit Aliette-Pilzfrei gesprüht. Die Verfärbungen nehmen aber zu. Es wird alle 3 Tage ordentlich gewässert und der Boden wurde auch leicht aufgelockert. Was mir besonders beim Wässern und Auflockern aufgefallen ist sind viele weiße Kügelchen im Mutterboden (ca. 1 - 2mm groß)die leicht sämig sind. An einigen Stellen war diese weiße Masse sogar in Klumpen von der Größe eines Taubeneies bis hin zur Größe eines Tennisballes vorhanden. Die großen Klumpen habe ich entfernt. Was kann das sein (es riecht leicht nach Pilz). Kann dieses weiße Zeug an den Verfärbungen schuld sein ? Schädlinge wurden nicht gefunden. Vielen Dank für Ihre hoffentlich schnelle und hilfreiche Antwort... M f G I. Lange

Antwort: Hallo, es scheint mir, als wäre insgesamt etwas zuviel gedüngt worden. Da es sich ja um neue, gute Erde handelt, ist da meist keine Düngng im ersten Jahr notwendig. Auch wenn Ihre Düngergaben nur gering waren, kann es sein, dass sich diese im Boden gesammelt haben und diese Klümpchen gebildet haben. Größere sollten daherm, wie auch schon gemacht, entfernt werden. Lockern Sie den Boden weiterhin gut, so dass das Wasser gut durchdringen kann und die Klümpchen ausgespült werden. Bei der feucht-warmen Witterung kann es natürlich schnell mal zu Pilzerkrankungen kommen. Die Anwendung von Aliette sollte daher in den empfohlenen Abständen wiederholt werden. Ich hoffe, dass sich das Problem beheben lässt. Sollten die weißen Klümpchen nicht im Boden verwaschen werden, sollte ein Fachmann vor Ort da mal nachschauen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: