Fragen an den Meister


12.05.2010

Frage Nr. 2155: 1.Schnitt Thuja

Hallo. Wir haben vor ca 3 Jahren eine 70m lange Thuja Hecke angelegt. Die Pflanzen haben wir von Pflanzmich.de erworben und sind damit sehr zufrieden. Damals waren die Pflanzen ca 30cm hoch. Heute weißen sie eine Größe von 80 bis 130 cm auf. Bis dato haben wir sie noch nicht geschnitten, damit Sie richtig anwachsen. Doch so langsam denken wir daran den ersten Schnitt zu setzten. Wie sollen wir dies nun anstellen, da die Pflanzen unterschiedlich gewachsen sind? Sollen wir die niedrigste Pflanze annehmen und die anderen angleichen oder was raten Sie uns? Viel Dank für Ihre Antwort.

Antwort: Sie können die Angleichung der Höhe auch schrittweise vornehmen, in dem Sie erstmal das Mittelmaß zwischen niedrigster und höchster Thuja nehmen. Und im nächsten Jahr dann wieder ein Stück mehr. Natürlich können Sie auch gleich eine Einheitshöhe ansetzen. Vergessen Sie acuh nicht, die Seiten zu schneiden und anzugleichen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: