Fragen an den Meister


10.05.2010

Frage Nr. 2126:

Hallo, können Sie mir bitte einen Rat geben? Ich habe vor drei Jahren meinen Olivenbaum (aus dem Kübel im Zimmer)in den Garten gepflanzt.(Höhe 2,20m, Stammdurchmesser ca.25cm, im Wurzelbereich 35 cm) Im Sommer war noch alles okey,obwohl ich an Ästen schon kleine weiße Pünktchen gelegentlich entdeckte.Aber nach dem Winter erfolgte dann kein neuer Austrieb mehr.Ich habe daraufhin den Stamm in einer Höhe von etwa 1,60m abgeschnitten, doch alles half nichts. Unter der Rinde die ich teilweise entfernte hatte der Baum weißen ,feuchten Schimmel.Ich hatte ihn daher eigentlich auch aufgegeben und war bisher nur zu bequem das schwere Wurzelwerk auszugraben.Doch plötzlich nach 3 Jahren kamen nach diesem trockenen April aus dem Wurzelbereich kleine, neue Triebe. Ist das eine Chance das der Baum evt. doch noch weiter leben kann. Wie kann ich die Triebe stärken. Können sie zu Ästen werden? Oder bleiben sie wie jetzt 10 cm lang und 0,5cm stark.Sollte ich event. eine Bodenfolie bei zu großer Nässe legen, oder den Stamm noch weiter kürzen? Vielen Dank vorab für eine Info. Gruß Sepp /Fulda

Antwort: Olivenbäume sind nicht immer dankbar mit unserem Wetter. Sie sind ja auch nur bedingt winterhart und daher ist es besser ihn im Kübel zu halten, um ihn dann drinnen weiter zu pflegen. Dies würde ich nun empfehlen. Die neuen Triebe können durchaus stärker werden. Zuviel Nässe ist allerdings zu vermeiden.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: