Fragen an den Meister


28.09.2016

Frage Nr. 18133: Wilder Wein an Schallschutzwand

Hallo Herr Meyer, wir haben gegenüber unserem Haus eine etwas trostlose Schallschutzwand mit einem vorgelagerten groben Kiesbett erhalten. Hier würde ich gerne Wilden Wein pflanzen und dazu vielleicht noch ein Geißblatt. Das Kiesbett ist ca. 40cm tief. Meinen Sie es ist ausreichend ein Pflanzloch zu buddeln und dies mit Erde zu befüllen, damit die Pflanzen gut angegehen?

WilderWeinanSchallschutzwand

Antwort: Ich denke nicht das es hier klappt 40cm ist schon verdammt dick. Zudem bin ich übernicht sicher ob sie die Wand so ohne weiteres bepflanzen dürfen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: