Fragen an den Meister


26.09.2016

Frage Nr. 18107: Rotbuche

Sehr geehrter Herr Meyer, derzeit baue ich für unsere Kirche eine 15 qm große Weihnachtskrippe. Hier möchte ich ca. 5 "Bäume" setzen, natürlich ohne Wurzel., Größe ca. 80 cm. Mir wurde empfohlen, hierzu die Rotbuche zu verwenden, da diese auch ohne Wurzel die roten Herbstblätter längere Zeit behalten würde. Ist das korrekt? Und wenn ja, wann könnte ich die Bäume mit dem roten Laub bei Ihnen bekommen und zu welchem Preis? Für Ihre Antwort wäre ich sehr dankbar. Mit Grüßen Werner Schellscheidt

Antwort: Guten Tag, also der Fagus behält häufig seine Blätter, das ist richtig. Jungpflanzen nicht. Die Blätter sind dann auch Trocken und hängen schlapp am Zweig. Wie wäre es mit Zuckerhutfichten im Topf. Das sieht mehr nach Weihnachten aus. Meyer



1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Werner Schellscheidt am 27.09.2016:
Hallo Herr Meyer vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Pflanze sieht wirklich gut aus. Allerdings kann ich den großen Topf nicht "unsichtbar" machen, deshalb nicht brauchbar. Mit Gruß Werner Schellscheidt




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: