Fragen an den Meister


17.09.2016

Frage Nr. 17996: Kiwipflanze lampt

Hallo Ich habe eine Kiwipflanze (Actinidia deliciosa Solissimo) die trotz genug Wasser jeweils am Nachmittag (über Nacht erholt sie sich jeweils), schon bei mässigen Temperaturen lampt. Zuerst dachte ich, dass dies infolge von Staunässe geschieht. Darum habe ich die Pflanze nach ca 2Mt wieder ausgegraben und ein grösseres Loch mit Drainage zu unterst angelegt. Die half jedoch nichts. Hätten Sie einen Tipp? Vilen Dank& liebe Grüsse Andi

Antwort: Hmm.... Komisch. So würde mir da auf Anhieb auch nichts einfallen. Vielleicht hat sie für ihre Größe nach dem umpflanzen nun zu wenig Wurzeln und dadurch etwas Probleme genügend Wasser aufzunehmen. Ein weiterer Grund könnte eine zu hohe Sonneneinstrahlung sein.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: