Fragen an den Meister


19.04.2010

Frage Nr. 1794: Zitronenbaum

Unser Zitronenbaum wurde im Juni gepflanzt, hatte sehr viele Früchte und hat jetzt seit Oktober alle Blätter abgeworfen und die Früchte vertrocknen am Ast. Sein Standort ist in Südfrankreich. Nach der Pflanzung wurde er 4 mal am Tag bewässert über den ganzen Sommer hinweg bis Oktober. Unsere Frage: sollen wir ihn zurückschneiden oder dünger geben? Wenn ja wie und die Früchte abnehmen? Oder braucht er sonst irgendwelche Unterstützung? Herzlichen Dank für eine Antwort. Viel Grüße Sabine

Antwort: Schneiden Sie im Frühjar nur Zweige, die nicht Früchte tragen und verdorrtes. Ein Schnitt soll nur dazu dienen, dass der Baum nicht zu groß wird. Gießen Sie mit kalkarmen (Regen-) Wasser und versuchen Sie ein gutes Mittelmaß zu finden. Bei zu viel oder zu wenig Wasser passiert es, dass der baum nur wenig Früchte trägt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: