Fragen an den Meister


09.09.2016

Frage Nr. 17901: Eisenholzbaum

Hallo Meister Meyer! Neben unserem Grundstück, mit vollem Blick auf unsere Terasse, entstehen nun leider 2 riesige Doppelhäuser. Wir wollen daher Blickschutz, der auch Blicke aus der 1. Etage aufhält. Letztes Jahr haben wir eine Ligusterhecke (Ligustrum ovalifolium) gepflanzt. Nun wollen wir davor gerne noch Hochstämme zum Sichtschutz pflanzen, in einer kleinen Privatallee (7-8 Bäume), auf einer Grundstückslänge von 30m. Nun wurde uns der Eisenblattbaum empfohlen. Ist dieser geeignet? Wie breit werden die Hochstämmer-Kronen, werden die nicht zu breit? In welchem Abstand sollte man sie pflanzen, um bald Sichtschutz zu haben? Wird die Ligusterhecke leiden, wenn ja, wie weit sollte der Abstand zu ihr sein, reichen da 2 Meter? Haben Sie noch eine andere Empfehlung? Es dürfte aber keine Früchte tragen, denn wir haben einen Mähroboter im Einsatz.

Antwort: Eine wirklich tolle Idee diesen Baum zu verwenden, das habe ich auch so noch nirgends gesehen. Wird sicher der Hingucker überhaupt in ihrer Gegend wenn die Bäume blühen oder in Herbstfärbung sind. Falls sie zu breit werden sollten, dann lassen sie sich ohne Probleme schneiden. Der Abstand zur Hecke sollte so groß wie möglich sein. Aber da die Bäume ja sicher nicht zur voller Größe bei ihnen wachsen sollen, reichen sicher auch zwei Meter, der Liguster hat ja was das Wurzelwerk angeht auch schon einen Vorsprung. Sie sollten auf der gesamten länge aber schon gut mit 8 Bäumen rechnen. Bei dieser Menge sollten sie sich bitte von unserem Service ein persönliches Angebot erstellen lassen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: