Fragen an den Meister


06.09.2016

Frage Nr. 17862: Hecke in Baumnähe entfernen

Sehr geehrter Herr Meyer, die Stammaußenseite meines ausgewachsenen, großen Nadelgehölz, ich weiß nur dass es sich dabei um einen Flachwurzler handelt,steht ca. 4m von der äußeren Stammaußenseite einer großen Koniferenhecke entfernt. Diese will ich entfernen, habe jedoch Bedenken bzgl. der Wurzeln des großen Baums, die beim Entfernen der Hecke beschädigt werden könnten. Haben Sie bitte wichtige Hinweise und anschließende Pflegetips für die Entfernung der Heckenwurzeln?

Antwort: Hier wird es sicher keine Probleme geben. Sie entfernen ja ohnehin nicht alle Wurzeln der Hecke sondern nur jene dicken Wurzeln in unmittelbarer Nähe der Pflanzestelle der Hecke. So werden dann auch die Wurzeln des großen Baumes nicht oder nur wenig geschädigt.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: