Fragen an den Meister


03.09.2016

Frage Nr. 17822: Rosenschnitt

Guten Tag Meister Meyer Unsere Mme Alfred Carrière ist riesengross, eigentlich zu gross. Sie hat armdicke Äste, ist aber gegen aussen nicht mehr buschig. Kann ich sie im Frühjahr ganz zurückschneiden, damit sie wieder buschiger kommt? Egal, wenn sie ein Jahr keine Blüten macht. Oder was raten Sie mir? Ein zweites Problem: Paul Noel und Albéric Barbier sind gewachsen wie blööööd. Machen in 4m Höhe viele hängende Neutriebe, drunter ist vieles vertrocknet und braun, unten rel. kahl. Was kann man da machen? Vielen Dank für Ihre Antwort und herzliche Grüsse Brigit Schubiger

Antwort: Hier bietet es sich wirklich an die Rosen bis knapp über die Erde zurück zu schneiden. So verfahre ich mit meinen Rosen jedes Jahr. So bleiben sie immer schön jung und vital.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: