Fragen an den Meister


29.08.2016

Frage Nr. 17777: zu Frage 17762

Dieser Ahorn steht seit ca acht Jahren dort. Die Nähe zu den Koniferen war nicht gewollt aber beide waren eben kleiner. Feucht gehalten wird er von mir so gut wie ich es einschätzen kann. Er ist in dieser Zeit auch auf die doppelte Höhe gewachsen (ca. 170 cm). Er steht nicht in voller Sonne aber seit dem Pfingststurm 2014 doch sehr offen. Aber der Boden ist schon ziemlich verdichtet. Danke für den Hinweis.

Antwort: An meiner Antwort in der vorherigen Frage ändert sich auch mit diesem Information leider nichts. Tut mir leid um den schönen Ahorn. Sehr schade.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: