Fragen an den Meister


28.08.2016

Frage Nr. 17757: Heckenpflanzung

Hallo. Ich wohne an einer sehr dicht befahrenen Straße und möchte nun eine Hecke pflanzen. Es befinden sich auf der Fläche, wo ich meine Hecke pflanzen möchte, vereinzelt große Bäume (vermutlich Linden). Meine Frage nun - bin ich hier gebunden oder kann ich alle Hecken Typen pflanzen? Wie sieht es mit Smaragd Thuja aus? Anbei ein Bild zur besserem Verständnis. Für ihre Antwort bedanke ich mich im voraus. Mfg Süß

Heckenpflanzung

Antwort: Das ist hier ja schon ein etwas schwieriger Standort. Wenn es etwas immergrünes sein soll, das nach dem guten anwachsen in ein bis zwei Jahren keine Pflege bis auf einen regelmäßigen Schnitt mehr braucht, dann würde ich ihnen die Eibe empfehlen. Mit Thuja würden sie hier kein gutes Ergebnis erzielen können. Ansonsten würden sich Weiß- und Rotbuchen noch bedingt eignen. Lonicera xylosteum würde sich hier auch noch anbieten.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Süß am 30.08.2016:
Wäre eine gemischte Hecke hier auch möglich?




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: