Fragen an den Meister


23.08.2016

Frage Nr. 17698: Zitronenpflanze draussen

Hallo Herr Meyer, ich würde gerne meine Zitronenpflanze die bisher im Kübel gepflanzt war gerne in den Garten verpflanzen.Im Frühjahr raus kurz vor dem Frost wieder rein tut der Pflanze nicht immer gut. Ist dies Möglich, wir wohnen in der Pfalz und haben daher im Winter dennoch ein sehr mildes Klima. Geht das und was müsste ich beachten.

Antwort: Guten Tag, das ständige Auspflanzen wird die Pflanze stressen. Wenn Sie das mit der Bewässerung hinbekommen währe ein Weg den Kübel zu versenken, also eingraben und ihn dann vor dem Frost wieder raus zu nehmen. Sie würden sonst immer die frischen Wuzeln verlieren und die Pflanze schwächen. Unter dem Topf darf keine Staunässe entstehen. Fäulnisgefahr. Viel Arbeit, kann aber was werden. Gehört in die Abteilung "Jugend forscht". Viel Erfolg Hans Jürgen Meyer




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: