Fragen an den Meister


28.07.2016

Frage Nr. 17360: Wie heißt diese Pflanze

Hallo Herr Meyer, im Frühling war bei mir eine Pflanze aufgekommen, die ich für Unkraut hielt. Als ich sie herauszog war eine weiße rübenartige Wurzel daran. Deshalb habe ich sie in einem Kübel wieder eingepflanzt. Seitdem rätsel ich, was es sein könnte. Nun habe ich beim vorbei fahren an einem fremden Vorgarten diese Pflanze, groß gewachsen mit sehr schönen Früchten, entdeckt. Ich habe Fotos gemacht. Wie heißt diese Pflanze? Wird sie den Winter im Kübel überleben? Schöne Grüße, A. Mannott

WieheitdiesePflanze
WieheitdiesePflanze

Antwort: Hier handelt es sich um Phytolacca esculenta. So weit ich weiß ist sie nur bedingt winterhart und giftig. Sie kann sich sehr stark durch Samen vermehren.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Gast am 31.07.2016:
Hallo, das ist die Kermesbeere (Phytolacca). Sie ist Winterhart und verbreitet sich sehr stark durch die Samen in den Beeren.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: