Fragen an den Meister


24.07.2016

Frage Nr. 17316: Roter Spitzahorn Faasens Black hat weiße Flecken auf älteren

Hallo Herr Meyer, der bei Ihnen 2014 gekaufte Rote Spitzahorn "Faasens Black" (Acer platanoides Faassens Black) als Container/ Heister (150 bis 200 cm) fängt seit diesem Frühjahr an zu schießen :-) wahrscheinlich ist es wirklich so, dass die Bäume erst 1 Jahr Ruhe benötigen bevor sie loslegen. Allerdings hat er auf älteren Blättern weiße Flecken. Ist das eine Krankheit oder ebentuell nur Kalk vom Gießen mit dem Wasserschlauch? Würden Sie den Baum eigentlich jährlich schneiden oder lässt man ihn einfach gerade hoch wachsen und er wird automatisch groß und schön? :-)

RoterSpitzahornFaasensBlackhatweieFleckenauflterenBlttern
RoterSpitzahornFaasensBlackhatweieFleckenauflterenBlttern

Antwort: Man kann etwas schlecht erkennen, aber mein erster Gedanke war auch das es sich um Ablagerungen aus dem Gießwasser handelt. Schneiden müssen sie eigentlich nur wenn der Wuchs nicht nach ihren Vorstellungen ist. Wenn also ein Ast mal nicht ins Bild passt, entfernen sie diesen einfach.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

f.voss am 25.07.2016:
für mich sieht das nach dem echten mehltau aus. gibt geeignete spritzmittel im baumarkt. mn sollte aber mit der Behandlung nicht lange warten. wenn es erst ein paar blätter sind die befallen sind würde ich sie entfernen in den hausmüll und denn mit einen spritzmittel behandeln! mfg f.v




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: