Fragen an den Meister


11.07.2016

Frage Nr. 17147: Trauerweide pflanzen

Guten Tag Herr Meyer, gern würde ich meinen Eltern eine Trauerweide zum 30. Hochzeitstag schenken. Vor 30 Jahren haben sie zusammen eine Weide gepflanzt, die sehr prächtig ist, nun soll die nächste folgen. Kann die Weide nach Anlieferung durch Ihre Firma längere Zeit in dem Container bleiben, oder muss sie zeitnah gepflanzt werden? Ist ein späteres Versetzen (nach ca. 1 Jahr) noch möglich? Auf dem Grundstück meiner Eltern stehen in den nächsten Monaten Umbaumaßnahmen an, weshalb ich vermute, dass aktuell kein fester Platz für das doch sehr groß werdende Bäumchen zur Verfügung stünde. Vielen Dank im Voraus! Freundliche Grüße, Ann-Christin Helmig

Antwort: Am besten wäre es, wenn sie dann einen Gutschein verschenken. Dann sind sie auf der sicheren Seite. Die Pflanze kann auch noch längere Zeit in dem Container verbleiben, muss aber gepflegt werden (Wasser, etwas Dünger und darf nicht ständig von Wind umfallen).




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: