Fragen an den Meister


08.07.2016

Frage Nr. 17120: Düngung von Wacholder

Ich habe von Ihnen 5 gelieferte Wacholderbüsche auf eine Fläche gepflanzt auf der davor Pinus Mugus standen. 4 Pflanzen stehen m. E. prächtig in dunkelgrüner Farbe. Eine Pflanze trauert m. E. etwas, sie ist nur hellgrün und etwas labbich. Fehlt ihr etwas? Alle Planzen wurden in ein ausreichend großes Pflanzloch mit neuer Pflanzerde gesetzt und mit Hornspänen gedüngt. Was kann ich tun, dass dieser Busch genau so dunkelgrün wird wie die anderen. Danke im Voraus Wolfgang Funk, Hinter den Höfen 21. 34212 Melsungen

Antwort: Schwierig für mich zu beantworten, ohne Bild der Pflanze. Steht er vielleicht nasser als die anderen? Sie können gerne probieren die einzelne Pflanze etwas zu düngen und schauen ob es hilft.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: