Fragen an den Meister


06.07.2016

Frage Nr. 17088: zu Frage 16999

Hallo Herr Meyer, können Sie aus dem Nähkästchen plaudern, um welche 2 Produkte es sich handelt? Und warum gießen Sie den Eisendünger, während dessen es eh schon regnet. Könnte man den auch ausstreuen und danach den Rasen wässern? Vielen lieben Dank.

Antwort: Hihi.... Welchen Dünger sie verwenden ist eigentlich relativ egal, wichtig ist nur das er etwas länger hält. Wie etwa der Floranid Rasen-Langzeitdünger. Ich in meinem Fall verwende immer Entec perfekt. Den Eisendünger gieße ich bei Regen, damit er nicht so lange auf dem Gras ist und direkt abgespült wird. Dann kann man die Fläche auch gleich wieder betreten. Bewässern hat natürlich den selben Effekt. Man muss mit dem Eisendünger ja super aufpassen, weil es sofort Rostflecken auf Steinen und Platten gibt. Auch wenn man ihn an den Schuhen hat und dann auf die Steine läuft. Beim gießen bekommt man zudem ein gleichmäßigeres Ergebnis. Nichts ist ärgerliches als wenn man durch schlechtes streuen später ein hell und dunkel grünes Muster in seinem Rasen hat.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: