Fragen an den Meister


04.07.2016

Frage Nr. 17054: Hecke flachwurzelnde

Hallo wir haben flächenkollektoren in 1.30 m Tiefe liegen und möchten eine immergrüne 2 bis 2 m Höhe Hecke haben. Welche Art bietet sich hier am besten an. Wir hätten gern etwas in die Richtung Lebensbaum. Noch ein paar Infos. Möglichst ungefährlich für Hunde sollte sie sein. Es ist ein reines Sonnengrundstück mit lehmigen Boden. Danke schonmal für die Antwort. Lg

Antwort: Hier würden sich so gut wie alle Thuja eignen. Wenn es etwas nicht so breites sein soll, dann würde sich die Sorte Smaragd gut eignen. Ansonsten gerne die Sorte Brabant. Da Thuja in der Regel sehr flach wurzeln sollte es da keine Probleme geben. Ansonsten wären Rhododendron auch eine sehr schöne Sache. Hier würden sich dann Arten wie Alpenrose Rhododendron hirsutum und Rhododendron ferrugineum, Rhododendron carolinianum, Rhododendron russatum Yakushimanum-Hybriden anbieten, da diese auch mit der Sonne gut zurecht kommen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: