Fragen an den Meister


03.07.2016

Frage Nr. 17034: Unsere Catalpa vertrocknet

Guten Abend, unsere Catalpa ist ca. 10 Jahre alt. Vor 3 Jahren begann sie nach dem Ausschlagen der Blätter ästeweise zu vertrocknen, wir führten es auf ungenügende Bewässerung zurück. Dieses Jahr begann sie vor 2 Wochen, nach den ausufernden Regenfällen zu vertrocknen, jetzt schon der 4. von ca. 10 Ästen (siehe Foto). Habe Sie eine Idee, was dahinter stecken könnte? Wir lieben unsere Catalpa und sehen ihr ganz unglücklich beim Vertrocknen zu. Mit freundlichen Grüßen, Dunja Schubert

UnsereCatalpavertrocknet
UnsereCatalpavertrocknet

Antwort: Ich denke das sich hier ein Pilz in dem Baum ausbreitet. Leider können sie hier nicht viel tun. IN der Regel entfernt man alle befallenen Teile bis ins gesunde Holz, wenn dies sich aber schon durch den Stamm ausbreitet, gibt es in den meisten Fällen leider kein Möglichkeiten mehr.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: