Fragen an den Meister


27.05.2016

Frage Nr. 16527: Pilzerkrankung Süßkirsche

Guten Tag Herr Meyer, wir haben vor kurzem eine Süßkirsche Sunburst gepflanzt. Zu diesem Zeitpunkt war sie noch im Knospenstadium. Jetzt, nach dem Austrieb, sehen einigen Blätter nicht gut aus. Sie verfärben sich langsam gelb, haben braune Flecken, die später zum Teil zu Löchern werden. Laut Internetrecherche könnte es sich um Sprühflecken handeln. Was kann man tun? Ist die Pflanze noch zu retten? Vielen lieben Dank!

Antwort: Ohne Bild, würde ich jetzt auch auf die Sprühflecken tippen. Das verkraften die Pflanzen in der Regel. Das Bayer Universal-Pilzfrei Baycor M würde hier helfen. Wenn sie keine Chemie einsetzen möchten, bleibt ihnen nur die befallenen Blätter zu entfernen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: