Fragen an den Meister


15.05.2016

Frage Nr. 16393: Begleitpflanzung Hortensienband

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben im vergangenen Herbst ein Pflanzenband mit Rispenhortensien Limelight vor einer Eibenhecke angelegt. Das Beet ist ca. 1,50 m breit und 12 m lang. Wenn die Hortensien nicht blühen, wirkt das Beet etwas kahl. Ich habe daher überlegt, ob man einen immergrünen Bodendecker unter die Hortensien pflanzen kann. Habe Sie hierzu evtl. eine Empfehlung? Weiterhin frage ich mich, wie Gräser zwischen den Hortensien wirken würden (z.B. das Lampenputzergras Hameln). Haben Sie sonst weitere Ideen, was man noch zusätzlich pflanzen könnte? Vielen lieben Dank für Ihre Antwort! Mit freundlichen Grüßen Nina

BegleitpflanzungHortensienband

Antwort: ICh denke das sich hier flache Cotoneaster sehr gut machen würde. Die Sorten Eichholz, Radicans und Streibs Findling wären sehr gut geeignet.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: