Fragen an den Meister


10.05.2016

Frage Nr. 16335: Linguster Pflanzen und Schneiden

Hallo Herr Meyer, Ich habe mir bei Ihnen Liguster Atrovirens(Freilandplanzen)in der Größe 60-100 cm bestellt und bekomme diese in ein bis zwei Tagen. Ich hätte folgende Fragen an Sie. Habe ich noch eine Chance das die Pflanzen ankommen oder war es doch ein wenig zu spät diese zu bestellen und zu Pflanzen? Wenn Ich die Pflanzen eingepflanzt habe darf ich die Pflanzen sofort runterscheiden und wenn ja wieviel darf ich Sie kürzen(bitte genaue cm Zahl) Sollte ich nach Erhalt der Pflanzen diese in einen Eimer Wässern(wie lange ungefähr) da es ja zurzeit sehr Warm ist? Darf ich die Pflanzen sofort Düngen und welchen Dünger soll ich dafür nehmen. Ich würde mich freuen wenn Sie mir Diese Fragen beantworten könnten da Sie für mich sehr wichtig sind. Mit freundlichen Gruß L. Herrmann

Antwort: Beim Liguster gibt es da keine Probleme. Ansonsten würden wir ihn auch nicht mehr als Freilandware verkaufen. Sie sollten die Pflanzen bis auf 20cm komplett runter schneiden. Die Pflanzen sollten schön feucht gehalten werden. In Wasser stehen sollten sie aber auch nicht. Am besten aber direkt vor dem Pflanzen einmal in einen Eimer Wasser tauchen. Als Dünger im ersten Jahr empfehle ich Hornspäne.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: