Fragen an den Meister


09.05.2016

Frage Nr. 16327: Alternative zu Carex Frosted Curls

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe letztes Jahr am Rande eines Beets mit angrenzendem Steinweg 15 Carex Frosted Curls als Beetvordergrund gepflanzt. Das Beet steht in der vollen Sonne, hat lehmigen Boden und eine Bewässerung. Unter die Carex hatte ich Sand zur Drainage untergemischt. Alle 15 sind eingegangen; aber keine der weiteren Pflanzen ist eingegangen: Japan. Ahorne, Rosen, Rutenhirse, Pfaffenhütchen, Bergenien etc.pp. Haben Sie eine Idee zur Ursache? Haben Sie eine Alternative (niedriges grünes Gras, das zu besagtem Standort passt)? Beste Grüße

Antwort: Wahrscheinlich haben sie den Winter nicht überstanden. Diese Sorte sollte am besten im Frühling gepflanzt werden. An offenen Standorten empfiehlt sich ein leichter Winterschutz.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: