Fragen an den Meister


18.04.2016

Frage Nr. 16127: Pampasgras

Sehr geehrter Herr Meyer, aus meinem Konto bei Ihnen geht hervor, dass ich am 13.10.2015 Pampasgras / Cortaderia selloana gekauft und in der Zeit auch direkt eingepflanzt habe. Leider ist es noch immer ein Häufchen Elend (vertrocknet), siehe Bild, an dem aktuell (18.04.2016) ich noch keine neuen Triebe erkennen kann. Besteht die Hoffnung, dass da noch welche kommen? Beste Grüße, Jörg Hartleb PS: Der gleichzeitig erworbene Pflaumenbaum blüht schon

Pampasgras

Antwort: Hoffnung besteht hier schon noch. Wenn sie die Pflanze gut gepflanzt haben und sie regelmäßig gegossen haben sollte es schon mit dem Teufel einher gehen wenn das Pampasgras nicht anwächst.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: