Fragen an den Meister


15.04.2016

Frage Nr. 16099: Weißdorn aus Bestellung Nr. 335014218

Hallo, Herr Meyer, nach der pünktlichen Lieferung der (bis auf den abgebrochenen Sommerflieder) einwandfreien Pflanzen haben wir alles zunächst gründlich gewässert und anschließend in reichlich Mutterboden eingepflanzt. Die meisten Pflanzen scheinen den "Umzug" gut überstanden zu haben. Bei den Stachelbeeren, Himbeeren (beide Sorten) und den Wildrosen läßt sich noch keine Aussage treffen, da sich dort bislang noch nichts tut (vermutlich ist es noch zu früh im Jahr). Beim Weißdorn hingegen sieht es nicht so gut aus: Lediglich eine Pflanze hat einen Hauch Grün behalten, alle anderen (19 Stück) zeigen nur noch braune Triebe - trotz idealer Wetterbedingungen und reichlichem, aber nicht übertriebenen Wässern. Würde Sie bitte kurz Ihre Meinung zu den Beerensträuchern, Wildrosen und dem Weißdorn kundtun? Viele Dank im voraus Markus Schepp

Antwort: Wenn es sich bei den dreien um Freilandware handelt, dann sollten sie die Pflanzen als erstes wie es üblich ist großzügig zurück schneiden. Dann sollten sie auch bald wieder kräftig austreiben. Es sind ja alles keine empfindlichen Gesellen die sie da gekauft haben. In der Regel machen diese da keine Probleme. Der Flieder würden wir ihnen gerne ersetzen, bitte wenden sie sich diesbezüglich einmal per Email an unseren Service. Einfach eine kurze Mail an Service@pflanzmich.de


2 Kommentare von Kunden zu dieser Frage:

Markus Schepp am 25.04.2016:
Hallo, Herr Meyer, letzte Woche ist der Sommerflieder wohlbehalten hier eingetroffen. Bei fast allen anderen Pflanzen, bei denen bislang noch nichts zu sehen war, zeigen sich die ersten Lebenszeichen. Vielen Dank für Ihre Hilfe und den guten Service! Viele Grüße Markus Schepp
Markus Schepp am 15.04.2016:
Nachtrag zu Frage: Bei welchen der von Ihnen gelieferten Pflanzen ist ein Pflanzschnitt zu empfehlen: - Forsythie - Zierjohannisbeere - Wildrose - Weißdorn - Stachelbeere - Johannisbeere Bei allen anderen ist ein Pflanzschnitt wohl nicht sinnvoll, da die Pflanzen ohnehin nur einen Trieb haben.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: