Fragen an den Meister


24.03.2016

Frage Nr. 15925: Winterlinde

Hallo Herr Meyer, ich habe eine Winterlinde (125-150)und eine Weiss Tanne (20-40) bei Ihnen gekauft und gestern erhalten. Leider ist in Ihrer Pflanzanleitung keine Rede von Bäumen. Wie groß muss dass Loch für die jeweiligen Bäume sein? Wie groß muss der Abstand voneinander sein? Ich möchte sie nebeneinander, an einem sonnigen Platz pflanzen. Wie breit wird die Linde (Krone)? Ich habe eine lehmhaltigen Boden, ist das ok? Düngen? Hornspänne? Kalk? Und eins noch, Ihre Frau Tanja Steinert ist sehr, sehr nett und kompetent. Danke nochmal an dieser Stelle für die Beratung. Liebe Grüße Alexander Müller P.S. Ich bin eine sehr höflicher und netter Mensch, fragen Frau Steinert. Aber, diese Scheiße mit den Straßenschilder ist wohl dafür da, dass die Fragen nicht abgeschickt werden. Sorry nochmal, aber ich sitze seit einer viertel Stunde an diesem Mist. Ich bin ein Mensch und weiß was ein Straßenschild ist.

Antwort: Das Pflanzloch muss nur so groß sein, das die Wurzeln oder der Topfballen bequem darin Platz findet. Hornspäen wären direkt beim pflanzen eine gute Sache. Damit beide auch auf lange Sicht genügend Platz haben sich zu entfalten sollte sie schon einen Abstand von mindestens 10 Metern einhalten, besser wären sogar 15 Meter.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: